Wiens beste Aussicht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Friedensturm

Aussicht vom großen runden Flakturm im Augarten, den eine korrupte Verwaltung verfallen läßt, obwohl er so gut konstruktiv genutzt und in etwas Positives umgewandelt werden könnte. Einige Bilder vom Inneren und der Bausubstanz (die nur aufgrund der unverantwortlichen Nicht-Instandhaltung durch die Burghauptmannschaft immer mehr verfällt) und ein paar Zeilen (und weiterführende Links) zur Idee der […]

Im Inneren eines Zeitzeugen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Friedensturm

Seit Jahrzehnten heißt es in Bezug auf den Nationalsozialismus immer nur: „Das darf nie wieder geschehen!“ Wohin das führt, zeigen die letzten Jahre. Die Idee des Friedensturms ist es, Dualismus konstruktiv zu nutzen, konkret zu überlegen, was das positive Gegenteil von Diktatur, Eroberungsfeldzügen und Ausbeutung ist, und diese Alternativen zu fördern und selber zu leben. Historisch […]

Augarten@Night

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Friedensturm, laufendes Projekt, Lebensräume

Nach dem Willen Josef II. sollte der Augarten seit 1775 ein „allen Menschen gewidmeter Erlustigungsort“ sein. Tatsächlich ist nur etwa die Hälfte der Fläche nur etwa die Hälfte der Zeit allen Menschen zugänglich. Diese Viertelung liegt nicht nur am Landraub einer korrupten Stadtregierung, die seit Jahrzehnten immer mehr Parkfläche verbaut und den eigenen Gemeinderatsbeschlüssen widersprechend abriegelt, […]